Radikaldemokratische Stiftung i.G.
Bildungs- und Förderwerk ehemaliger Jungdemokrat*innen/Junge Linke

 Buchvorstellung - mit anschließender Podiumsdiskussion:

 

Perspektiven Europäischer Außen- und Friedenspolitik?

 

Veranstalter: Radikaldemokratische Stiftung i.G./ Radikaldemokratisches Bildungswerk e.V. 

gemeinsam mit der Landesvertretung des Freistaats Thüringen beim Bund, Berlin   am   
16. Oktober 2019 um 18.00 - 21.00 Uhr in der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund, Mohrenstraße 64, 10117 Berlin 

Begrüßung:        Roland Appel, Vorsitzender der Radikaldemokratischen Stiftung i.G.    

                            Prof. Dr. Benjamin Hoff, Chef der Staatskanzlei Thüringen

Laudatio:            Klaus-Peter Murawski, Chef der Staatskanzlei Baden-Württemberg a.D. 

 

Impulsreferat: Prof. Dr. Volker Perthes (Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik)

 

Anschließend: Diskussion mit:

 

           Prof. Dr. Benjamin Hoff (Die Linke., Chef der Staatskanzlei, Thüringen)

           Katja Keul MdB (Grüne im Bundestag, Sprecherin für Rechts- und Abrüstungspolitik)

           Dr. Helmut Schäfer, (ehem. Staatsminister im Auswärtigen Amt, FDP)

           Prof. Dr. Volker Perthes (Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik)

           Prof. Günter Verheugen (SPD, EU-Kommissar a.D.)

           Diskussionsleitung: Dr. Susanne Willems (Geschichtsbüro)